„der bauhofLeiter“ – Das Fachmagazin für den kommunalen Bauhof

Die Aufgaben als Bauhofleiter sind mehr als vielseitig: Sie müssen Ihr Team richtig führen, Arbeiten priorisieren, gesetzliche Regelungen wie bei der Arbeitssicherheit einhalten und dabei noch haftungsrechtliche Aspekte im Blick haben.

 

Die Zeitschrift „der bauhofLeiter“ liefert Ihnen alle zwei Monate zuverlässige Informationen, die Sie wirklich in der Praxis benötigen.

 

Überzeugen Sie sich selbst von den vielen Vorteilen und bestellen Sie noch heute die Zeitschrift für Ihren Arbeitsalltag! Das Portal bietet Ihnen als Premium-Abonnent praktische Extras zu Ihrer Print-Ausgabe:
  • Sie lesen die neueste Ausgabe online schon vor Erscheinen der Print-Ausgabe.
  • Alle Ausgaben werden für Sie archiviert - ein einzigartiges Sammelwerk zum schnellen „Nachschlagen“.

 

Noch kein Abonnent?

Dann informieren Sie sich hier über unsere Zeitschrift "der bauhofLeiter" inkl. Online-Portal und lassen Sie sich von den vielen Vorteilen überzeugen.


Bei der DEKRA Akademie in Augsburg geht die Bauhofleiter-Ausbildung in eine neue Runde. Im Herbst werden dort sechs Module für Führungskräfte im Bauhof angeboten. Wer alle absolviert, darf am Ende ein Zertifikat mitnehmen und sich "Bauhofleiter DEKRA zertifiziert" nennen. Die Module sind aber auch einzeln buchbar. Das erste der Herbstrunde startete bereits Ende September. Manfred Schröder von alphaSales referierte zum Thema Mitarbeiterführung und Motivation.

Zwei Tage lang folgten zehn Teilnehmer seinen spannenden und informativen Ausführungen zu Führungstechniken, Mitarbeitergesprächen und Konfliktmanagement. Auch der Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern sowie praktische Übungen kamen dabei nicht zu kurz.

Vom 06.10. bis 07.10.2015 geht es in der Ulmer Straße in Augsburg dann weiter zu rechtlichen Grundlagen. Eine Woche später folgt Modul 3 zu Kinderspielplätzen, Straßenreinigung und Winterdienst. Die Referenten sind Experten aus der Praxis und variieren von Modul zu Modul. 

Besonders praktisch ist, dass Bauhofleiter die Module nicht an einem Stück ablegen müssen. Wenn der Termin mal nicht passt, kann das entsprechende Modul auch im kommenden Jahr erst belegt werden (Termine stehen teilweise schon fest). Auch die Teilnahme an einem anderen Standort ist möglich. Wie wir in unserem Magazin bereits berichteten, findet der Lehrgang bspw. auch in Dresden statt.

Weitere Informationen zu dem Lehrgang unter: www.dekra-akademie.de